Fussball

BVB, News und Gerüchte: Jürgen Kohler tippt auf Vorrundenaus in der Champions League

Von SPOX
Jürgen Kohler gewann mit der Borussia unter anderem die Champions League.

BVB-Legende Jürgen Kohler rechnet mit einem Vorrundenaus der Borussia in der Königsklasse. Außerdem hat sich Dortmund einen Scherz mit dem FC Barcelona erlaubt. Alle News und Gerüchte zum BVB gibt es hier.

BVB, News: Jürgen Kohler tippt auf Vorrundenaus in der CL

Jürgen Kohler - Champions-League-Sieger und Deutscher Meister mit den Schwarz-Gelben - glaubt, dass Borussia Dortmund nicht über die Gruppenphase der Königsklasse hinauskommt. Laut seinem Vorrundentipp in der Bild kommt der BVB auf lediglich sechs Punkte in sechs Spielen und belegt nur Rang drei der Gruppe F hinter Inter Mailand und dem FC Barcelona ( beide 13 Punkte).

Die Borussia hat mit Inter, Barca und Slavia Prag eine der schwersten Gruppen erwischt. Zum Auftakt empfängt der BVB am 17. September Lionel Messi und Co. im Signal-Iduna-Park. Zum Abschluss der Gruppenphase gastiert Slavia Prag am 10. Dezember in Dortmund.

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hat trotz der Auslosung große Hoffnungen auf den Einzug ins Achtelfinale: "Die Gruppe ist natürlich eine große Herausforderung. Ich erinnere mich allerdings noch gut an die erfolgreiche Saison 2012/2013. Da haben wir es aus einer solchen Hammergruppe heraus bis ins Finale geschafft."

BVB: Die Vorrundentermine in der Champions League

DatumGegner
17. September - 21 UhrFC Barcelona (H)
2. Oktober - 18.55 UhrSlavia Prag (A)
23. Oktober - 21 UhrInter Mailand (A)
5. November - 21 UhrInter Mailand (H)
27. November - 21 UhrFC Barcelona (A)
10. Dezember - 21 UhrSlavia Prag (H)

BVB, News: Dortmund veräppelt Barca auf Twitter

Nach der Auslosung der Vorrundengruppen in der Königsklasse hat sich der BVB einen Scherz mit dem FC Barcelona erlaubt. "Zeit, um unsere Ecken zu trainieren", twitterte die Borussia über ihren englischen Account und spielte damit auf eine schmerzhafte Niederlage der Blaugranas in der Vorsaison an.

Im Halbfinal-Rückspiel beim FC Liverpool besiegelte eine schnell ausgeführte Ecke von Trent Alexander-Arnold, die Divock Origi am kurzen Pfosten zum entscheidenden 4:0 versenkte, den Finaleinzug der Reds. Das Hinspiel hatte Barca vor heimischer Kulisse noch mit 3:0 gewonnen.

BVB, News: U23 reagiert mit Ruprecht-Verpflichtung auf Personalprobleme

Die U23 der Borussia hat auf den personellen Engpass in der Defensive reagiert und Routinier Steven Ruprecht unter Vertrag genommen. Der Innenverteidiger, der über 200 Mal in der 3. Liga auflief, absolvierte in der vergangenen Saison 16 Drittligaspiele für Fortuna Köln.

Für den FC Ingolstadt und Rot-Weiß Oberhausen spielte Ruprecht in der 2. Liga, auch Stationen beim VfR Aalen, dem Halleschen FC, Hansa Rostock und dem SV Wehen Wiesbaden stehen in seiner Vita. Ruprecht soll in der kommenden Woche beim Heimspiel gegen den VfB Homberg debütieren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung