Fussball

Bundesliga, 3. Spieltag: Stimmen und Reaktionen: "Er hat eine unglaubliche Schnelligkeit"

Von SPOX
Timo Werner glänzte beim 3:1-Sieg von Leipzig gegen Gladbach mit einem Dreierpack.

RB Leipzig ist zumindest für eine Nacht Tabellenführer der Bundesliga. Nach dem 3:1-Auswärtssieg bei Borussia Mönchengladbach stand Dreierpacker Timo Werner im Mittelpunkt. Gladbachs Torhüter Yann Sommer zeigte sich beeindruckt von der Qualität des deutschen Nationalspielers.

SPOX hat alle Stimmen und Reaktionen bei DAZN gesammelt.

Borussia Mönchengladbach - RB Leipzig 1:3

Yann Sommer (Torhüter Borussia Mönchengladbach): "Wir haben ein super Spiel gemacht. Das ist komisch zu sagen, wenn man 1:3 verliert. Leipzig hatte Mühe, wir haben sehr gutes Gegenpressing gespielt. Mit etwas Glück geht das Spiel vielleicht anders aus. Uns fehlte die Effizienz, belohnten uns aber nicht und Leipzig nutzte seine Chancen."

... über den Matchwinner: "Timo Werner ist ein sehr guter Stürmer, hat eine unglaubliche Schnelligkeit und ist sehr abschlussstark. Er hat heute den Unterschied gemacht."

Julian Nagelsmann (Trainer RB Leipzig): "Gladbach war die ersten zehn Minuten besser. Danach war es ein ausgeglichenes, rassiges Spiel. Das Spiel war sehr schnell, es gab nur wenige Ruhephasen, aber es war sehr interessant. Plea hatte dann eine sehr gute Chance, die er nicht gemacht hat. Danach waren wir schon die zwingendere Mannschaft. Am Ende war es garantiert nicht unverdient."

Timo Werner (RB Leipzig) ...

... über Leipzigs Lieblingsgegner Gladbach (7 Spiele, 5, Siege, 2 Unentschieden): "Wir haben gegen Gladbach eine sehr gute Bilanz. Wir haben heute phasenweise sehr gut gespielt, aber Gladbach auch phasenweise zu sehr spielen lassen. Die 1:0-Führung zur Pause war etwas glücklich, aber nach der Pause haben wir direkt nachgelegt und verdient gewonnen."

... über seinen Lauf seit der Vertragsverlängerung: "Natürlich passt es jetzt wie die Faust aufs Auge, dass ich nach meiner Vertragsverlängerung treffe wie am Fließband. Aber wenn ich auf dem Feld stehe, habe ich den Kopf immer frei."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung