Fussball

BVB offenbar heiß auf Jadon Sancho

SID
Jadon Sancho hat angeblich die Scouts von Borussia Dortmund auf sich gezogen

Borussia Dortmund hat angeblich seine Fühler nach Jadon Sancho von Manchester City ausgestreckt. Die Citizens wollen den 17-jährigen Offensivspieler eigentlich nicht ziehen lassen, doch der Engländer will wohl weg.

Einem Bericht von ESPN zufolge sei der BVB sogar in der Lage, in Sachen Sancho namhafte Konkurrenten wie den FC Arsenal, Tottenham Hotspur oder RB Leipzig auszustechen.

Der U17-Nationalspieler gilt als eines der größten Talente im englischen Fußball. Der Klub um Trainer Pep Guardiola wolle ihn deshalb auch halten. Allerdings fürchte Sancho, bei den Citizens keinen Platz im Profiteam zu bekommen und tendiere deshalb zu einem Wechsel.

Sanchos Vertrag in Manchester läuft noch bis 2020. Er war 2015 für eine Ablöse von 560.000 Euro vom FC Watford zu den Citizens gewechselt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung