Cookie-Einstellungen
Fussball

Adler für Wechsel ins Ausland offen

SID
In welche Richtung wird es Rene Adler ziehen?

Nach seinem Abschied beim Hamburger SV kann sich der ehemalige Nationaltorhüter Rene Adler einen Wechsel ins Ausland gut vorstellen. "Zwei, drei Jahre will ich noch auf gutem Niveau in Europa Fußball spielen", sagte Adler im kicker-Interview: "Das Ausland spielt auf jeden Fall eine Rolle in meinen Überlegungen - generell ist es auch mein Ziel zu spielen."

Der 32-Jährige schließt aber auch einen Wechsel zu Rekordmeister Bayern München als Nummer zwei hinter Weltmeister Manuel Neuer nicht völlig aus. "Letztlich ist es aber auch immer eine Frage der Alternativen und der Gesamtsituation, deshalb schließe ich zu diesem Zeitpunkt gar nichts aus", sagte Adler.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der Schlussmann hatte nach dem Klassenerhalt am vergangenen Montag nach fünf Jahren seinen Abschied beim HSV verkündet. "Der HSV kostet Kraft, wenn ich etwas anderes sagen würde, wäre das gelogen", sagte Adler: "Wir hatten beinahe vier Jahre immer das Messer an der Kehle. Ich kann jetzt sagen: Nach fünf Jahren HSV habe ich vor nichts mehr Angst, da kann kommen was will."

Rene Adler im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung