Cookie-Einstellungen
Fussball

Köln: Osako hofft auf neuen Vertrag

Von SPOX
Yuya Osako hofft auf neuen Vertrag

Mittelfeldspieler Yuya Osako wechselte 2014 von 1860 München zum 1. FC Köln und hat sich inzwischen in der Domstadt eingelebt. Zum Ende der laufenden Saison läuft sein Vertrag aus, doch er kann sich eine Zukunft bei den Geißböcken vorstellen.

"Ich kann mir vorstellen, beim FC zu bleiben. Der Verein hat viel für mich gemacht und ich fühle mich wohl hier", wird der Japaner auf der Vereinshomepage zitiert.

Alles zum 1. FC Köln

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung