Fussball

Wechselwilliger Draxler wieder im Training

SID
Julian Draxler ist nach seinem Urlaub wieder ins Wolfsburger Mannschaftstraining eingestiegen

Der wechselwillige Nationalspieler Julian Draxler hat am Mittwoch erstmals nach seinem Urlaub wieder ein Mannschaftstraining beim Bundesligisten VfL Wolfsburg absolviert.

Nach dieser Übungseinheit war ein Gespräch mit Sportdirektor Klaus Allofs und Trainer Dieter Hecking anberaumt.

In einem Interview mit der Bild-Zeitung hatte der 22-Jährige seinen Wunsch bekundet, die Niedersachsen bereits vier Jahre vor Vertragsende nach nur zwölf Monaten wieder verlassen zu wollen.

Dies habe er, so Draxler weiter, den Verein bereits kurz nach dem Ende der Europameisterschaft wissen lassen.

Julian Draxler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung