Fussball

25 Mio. Euro für Zaza?

SID
Simone Zaza war erst im vergangenen Sommer von Sassuolo zu Juve gewechselt

Bundesligist VfL Wolfsburg bietet dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin offenbar 25 Millionen Euro für den italienischen Nationalstürmer Simone Zaza.

Die Wolfsburger wollen die Konkurrenz anderer Klubs wie West Ham United, AC Mailand und AS Rom ausstechen, die ebenfalls Interesse am 25-Jährigen signalisiert haben. Dies berichtete die Gazzetta dello Sport.

Mit dem Verkauf Zazas könnte Juve den Kauf des brasilianischen Santos-Stürmers Gabriel Barbosa Almeida, einem Wunschkandidaten von Juves Coach Massimiliano Allegri, finanzieren.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Zaza, der für Juventus in der vergangenen Saison in 24 Pflichtspielen achtmal traf, hatte bei der EM in Frankreich im Viertelfinale gegen Deutschland mit einem verschossenen Elfmeter nach zauderndem Anlauf für Aufsehen gesorgt. Im vergangenen Sommer war der Stürmer für 18 Millionen Euro von US Sassuolo zur alten Dame gewechselt.

Simone Zaza im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung