Fussball

B04: Ryu an Ferencvaros ausgeliehen

SID
Seung-Woo Ryu kann sich in Leverkusen keine Hoffnung auf Einsätze machen

Bayer Leverkusen hat den südkoreanischen Profi Seung-Woo Ryu für ein Jahr an den ungarischen Doublegewinner Ferencvaros Budapest ausgeliehen. Das gaben die Magyaren, Klub von Trainer Thomas Doll, am Dienstag bekannt.

Mittelfeldakteur Ryu hat zurzeit beim Werksklub keine Chance auf einen Stammplatz und soll vor allem Spielpraxis sammeln.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Ryu steht noch bis 2018 bei Bayer unter Vertrag und war unlängst bereits an den Zweitligisten Arminia Bielefeld ausgeliehen worden.

Seung-Woo Ryu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung