Fussball

Präger: Didavi "herausragend"

Von SPOX
Daniel Didavi traf gleich zum Auftakt gegen den FC Augsburg

Der VfL Wolfsburg machte mehr mit seinen Abgängen und gewünschten Abgängen auf sich aufmerksam als mit seinen Neuzugängen. Dabei kam mit Daniel Didavi ein echter Königstransfer ablösefrei vom VfB Stuttgart. Und der zeigte im ersten Spiel gegen den FC Augsburg auch gleich, was in ihm steckt.

Bei seinem Bundesligadebüt für die Wölfe durfte Didavi über seinen ersten Treffer jubeln. "Er ist ein Spieler, wie ihn der VfL braucht. Herausragend war sein Tor", schwärmt Klub-Ikone Roy Präger in der Sport Bild über den ersten Treffer des 26-Jährigen, "dafür braucht man eine überragende Schusstechnik - die hat er."

Doch nicht nur durch sein Tor fiel Didavi auf. "Er hat ein Klasse-Spiel gemacht", lobt Präger weiter, "Didavi war immer anspielbar, fiel durch clevere Laufwege und eine hohe Laufbereitschaft auf." Das alles verhalf den Wölfen zum 2:0-Auftaktsieg in Augsburg und sorgte für Ruhe im Lager der ambitionierten Niedersachsen.

Die Bundesliga-Highlights ab Sommer auf DAZN!

Für Didavi selbst ist das Spiel bereits abgehakt. Vielmehr gilt es, gegen den 1. FC Köln in zwei Wochen direkt nachzulegen: "Jetzt müssen wir Konstanz reinbekommen."

Alles zum VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung