Cookie-Einstellungen
Fussball

Bremens Hüsing wechselt nach Ungarn

SID
Oliver Hüsing wechselt zu Ferencvaros Budapest
© getty

Abwehrspieler Oliver Hüsing verlässt Werder Bremen. Dies gaben die Norddeutschen am Donnerstag bekannt. Den 23-Jährigen zieht es zu Ferencvaros Budapest und wird dort unter Meister-Coach Thomas Doll trainieren.

Der Ex-Nationalspieler hatte den Traditionsklub in der vergangenen Saison zum Double geführt. In der Bundesliga lief Hüsing dreimal für die Hanseaten auf.

Oliver Hüsing im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung