Cookie-Einstellungen
Fussball

Gladbach verlängert mit Heimeroth

SID
Christofer Heimeroth steht seit 2006 bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag
© getty

Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Ersatztorwart Christofer Heimeroth bis 30. Juni 2017 verlängert. Dies gaben die Fohlen am Dienstag auf ihrer Homepage bekannt.

"Christofer ist in den vergangenen zehn Jahren bei uns zu einer festen Größe geworden. Er war zwar die überwiegende Zeit nicht unsere Nummer eins, ist aber trotzdem ein Führungsspieler, dessen Wort in der Kabine zählt", sagte Manager Max Eberl.

Nach Ablauf des Kontrakts erhält Heimeroth eine Anstellung als Torwarttrainer im Nachwuchsbereich.Seit 2006 ist der 34-Jährige im Verein und kam bislang auf 79 Pflichtspieleinsatze.

Cristofer Heimeroth im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung