Cookie-Einstellungen
Fussball

Wolfsburg ohne Rodriguez und Gustavo

SID
Ricardo Rodriguez fehlt dem VfL gegen Hamburg
© getty

Wolfsburg muss im letzten Heimspiel der Hinrunde am Samstag gegen den Hamburger SV (15.30 Uhr im LIVETICKER) auf Linksverteidiger Ricardo Rodriguez (Oberschenkelprobleme) und Mittelfeldspieler Luiz Gustavo (Knie) verzichten.

"Ein Einsatz am Samstag kommt zu früh. Doch wir hoffen, dass sie im letzten Spiel vor der Winterpause gegen Stuttgart dabei sind", sagte Trainer Dieter Hecking.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Die "Wölfe" wollen mit einem Sieg im letzten Heimspiel des Jahres den Sprung auf einen Champions-League-Platz schaffen. "Ich bin froh, dass wir gegen den HSV spielen. Das Stadion ist ausverkauft, die Hamburger werden die Sache aggressiv angehen. Wir müssen dagegenhalten", forderte Hecking.

Manager Klaus Allofs sprach drei Tage nach dem erstmaligen Einzug in die K.o.-Runde der Königsklasse vom "sportlich besten Jahr der Klubgeschichte", wollte aber noch keine Bilanz ziehen. "Dafür ist es noch etwas zu früh. Wir müssen uns noch zweimal richtig konzentrieren", sagte der Manager des deutschen Vizemeisters und Pokalsiegers.

Alles zur Bundesliga

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung