Cookie-Einstellungen
Fussball

Lasogga zurück im Mannschaftstraining

SID
Pierre-Michel Lasogga kugelte sich im Nordderby die Schulter aus
© getty

HSV-Torjäger Pierre-Michel Lasogga musste zuletzt aufgrund einer Schulterverletzung pausieren und wurde bei der deutlichen 1:3-Heimpleite gegen Mainz 05 schmerzlich vermisst. Sein Comeback könnte jedoch bevorstehen.

Lasogga hatte sich im Nordderby gegen Werder Bremen die Schulter ausgekugelt und musste eine Zwangspause einlegen. Seit Dienstag trainiert der Angreifer wieder mit der Mannschaft und könnte am Samstag beim VfL Wolfsburg (15.30 Uhr im LIVETICKER) mitwirken.

In der Hamburger Morgenpost gab sich Coach Bruno Labaddia zurückhaltend: "Pierre hat keine großen Schmerzen mehr." Labbadia ergänzte: "Wir müssen schauen, wie die nächsten Tage laufen."

Lasogga absolvierte zwar das komplette Mannschaftstraining, durfte im Abschlussspiel jedoch nicht attackiert werden.

Pierre-Michel Lasogga im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung