Cookie-Einstellungen
Fussball

"Xhaka könnte sich durchsetzen"

Von SPOX
Granit Xhaka spielt bisher eine starke Saison für Gladbach
© getty

Ottmar Hitzfeld kann sich ein Engagement von Granit Xhaka beim FC Bayern durchaus vorstellen. Der Kapitän von Borussia Mönchengladbach wird seit geraumer Zeit mit einem Wechsel zum deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht.

Ex-Bayern-Coach Hitzfeld ist von den Fähigkeiten des Schweizers überzeugt. "Bayern braucht Spieler mit ausgeprägtem Selbstbewusstsein. Darum hat Xhaka sicher die Qualität, sich bei Bayern durchzusetzen", sagte Hitzfeld dem Blick. Er schätze an Xhaka vor allem, dass dieser ein Leader sei, "der Verantwortung übernimmt und selbstbewusst auftritt".

Der Gladbacher Mittelfeldspieler hatte zuletzt betont, dass er nicht zu einem Top-Klub wechseln will, nur um dann auf der Ersatzbank zu sitzen. Hitzfeld sieht ihn aber in München als ein mögliches, fehlendes Puzzlestück für die Zukunft.

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

"Xabi Alonso wird ja auch nicht jünger, es ist logisch, dass er in ein, zwei Jahren nicht mehr spielen wird. Bayern hat dann Bedarf auf dieser Position, Vidal ist ja auch nicht der Spielmacher und Schweinsteiger inzwischen bei ManUtd", so Hitzfeld weiter.

Granit Xhakas Vertrag am Niederrhein läuft noch bis Sommer 2019.

Alles zur Bundesliga

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung