Cookie-Einstellungen
Fussball

Rekordkeeper Ceni beendet Karriere

Von SPOX
Rogerio Ceni schoss in seiner Karriere insgesamt 131 Tore
© getty

Rogerio Ceni beendet nach 25 Jahren beim FC Sao Paulo seine aktive Karriere. Der brasilianische Keeper spielte insgesamt 1240 Partien - und schoss dabei 131 Tore.

Ceni war für seine Freistöße und Elfmeter berühmt und gefürchtet. Kein Torwart schoss mehr Tore als er. Mit 42 Jahren beendet Ceni nun seine Karriere. Mit Sao Paulo gewann er 26 Titel. 2002 wurde er mit Brasilien Weltmeister.

Er selbst fehlte beim letzten Saisonspiel verletzt und sah den 1:0-Sieg seines FC Sao Paulo nur von der Tribüne aus.

Damit sicherten sich die Schwarz-Roten am 38. und letzten Spieltag den vierten Rang der brasilianischen Liga und den damit verbundenen Einzug in die Copa Libertadores.

"Das ist eine Motivation für Vorstand und Verein auf ein anderes 2016 für Sao Paulo. Das Skelett eines jungen Teams steht, es ist Zeit, dieses weiter zu stärken", zeigte sich der nun ehemalige Kapitän im Anschluss selbstlos.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung