Cookie-Einstellungen
Fussball

Werder will US-Stürmer Johannsson

SID
Johannsson steht derzeit beim AZ Alkmaar unter Vertrag
© getty

Werder Bremen ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den zum Ligarivalen Schalke 04 gewechselten Torjäger Franco di Santo offenbar fündig geworden.

Nach Informationen der Bild soll US-Stürmer Aron Johannsson vom niederländischen Klub AZ Alkmaar zu den Norddeutschen wechseln. Der Verein gab bereits bekannt, dass Werder sich wegen des Angreifers gemeldet habe.

Strittig ist scheinbar nur noch die Höhe der Ablösesumme für den 24-jährigen Nationalspieler, der unter Jürgen Klinsmann bei der WM 2014 zu einem Kurzeinsatz kam und bei den Hanseaten einen Vierjahresvertrag unterschreiben soll.

Während die Niederländer fünf Millionen Euro für Johannsson fordern, will Werder nur vier Millionen Euro zahlen.

Aron Johannsson im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung