Cookie-Einstellungen
Fussball

Kehrt Leitner zum FCA zurück?

Von Adrian Franke
Moritz Leitner droht beim BVB die Bank
© getty

Der FC Augsburg will kurz vor dem Saisonstart offenbar nochmals im Mittelfeld aufrüsten. Die Fuggerstädter sollen ein Auge auf Borussia Dortmunds Moritz Leitner geworfen haben, der bereits vor einigen Jahren kurzzeitig für den FCA aufgelaufen war.

In der Rückrunde der Saison 2010/11 spielte Leitner auf Leihbasis für Augsburg, nach der vergangenen Saison kehrte er nach erneuter Ausleihe zum VfB Stuttgart wieder nach Dortmund zurück. Wie der lokale Radiosender RT1 jetzt berichtet, soll Augsburg erneut Interesse an dem 22-Jährigen haben.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Leitners Vertrag beim BVB läuft zwar noch bis 2017, doch durch die Vertragsverlängerung von Ilkay Gündogan sowie die Verpflichtungen von Gonzalo Castro und Julian Weigl müsste Leitner um Einsätze beim BVB stark kämpfen.

Allerdings kommt für den U21-Nationalspieler nur ein permanenter Wechsel in Frage, wie er jüngst dem Kicker erklärte: "Ich möchte mich auf keinen Fall noch einmal ausleihen lassen."

Alles über den BVB

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung