Cookie-Einstellungen
Fussball

Mainz weiter ohne Bungert

SID
Niko Bungert laborierte an einer Wadenzerrung
© getty

Bundesligist FSV Mainz 05 muss im Spiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) beim SC Freiburg weiterhin auf Niko Bungert verzichten. Der 28 Jahre alte Abwehrspieler hat nach überstandener Wadenzerrung das Training wieder aufgenommen.

Allerdings komme ein Einsatz noch zu früh, sagte FSV-Coach Martin Schmidt auf der Pressekonferenz am

Donnerstag.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Hingegen kehrt der Chilene Gonzalo Jara nach auskurierter Adduktorenblessur wieder in den Kader zurück. Allerdings ist noch offen, ob der Südamerikaner schon der Mainzer Anfangsformation angehören wird. Schmidt bezeichnete die Partie als ein "Abstiegsendspiel", das man als solches auch gegen einen "spielstarken Gegner mit großem Teamgeist" annehmen werde.

Mainz gestattete im Übrigen am Donnerstag bei der Medienrunde keine Fragen zum Thema Thomas Tuchel und Jürgen Klopp, der am Mittwoch seinen Abschied von Borussia Dortmund am Saisonende verkündet hatte. Der ehemalige Mainz-Coach Tuchel gilt als heißer Anwärter auf die Klopp-Nachfolge bei den Schwarz-Gelben.

Niko Bungert im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung