Cookie-Einstellungen
Fussball

Frankfurt in Wolfsburg ohne Meier

SID
Trotz aller Verrenkungen: Alex Meier (Mitte) fehlt der Eintracht beim VfL
© getty

Thomas Schaaf von Eintracht Frankfurt muss beim VfL Wolfsburg definitiv auf Offensivspieler Alex Meier verzichten. "Er hat weiterhin Kniebeschwerden und die hat man ihm auch im Training angemerkt. Seine Bewegungen waren nicht gut, und es macht keinen Sinn, ihn mitzunehmen", sagte Schaaf.

Meier, der seit 2004 bei der Eintracht unter Vertrag steht, in den vergangenen drei Spielzeiten insgesamt 41 Tore erzielt hatte und zuletzt seinen Stammplatz verlor, werde laut Schaaf zu einem Kniespezialisten fahren. "Er muss beschwerdefrei sein, um uns richtig helfen zu können", sagte der Trainer.

Über das Wiedersehen mit Wolfsburgs Manager Klaus Allofs, mit dem Schaaf bei Werder Bremen 13 Jahre lang zusammengearbeitet hatte, verlor der 53-Jährige keine Worte.

Alex Meier im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung