Cookie-Einstellungen
Fussball

Auch Stindl fällt länger aus

SID
Lars Stindl wird Hannover in den nächsten Wochen fehlen
© getty

Trainer Tayfun Korkut von Hannover 96 muss neben Mittelfeldspieler Edgar Prib (24) auch wochenlang auf Kapitän Lars Stindl (26) verzichten. Der Offensivmann, der schon beim 2:1-Auftaktsieg gegen Schalke 04 gefehlt hatte, zog sich eine Teilruptur des Außenbandes im rechten Knie zu, dies ergab einer MRT-Untersuchung.

Beide Profis fallen somit für das Duell bei Mainz 05 am Sonntag aus.

Stindls Verletzung wird konservativ behandelt, zur Schonung muss der Profi zunächst eine Schiene tragen. Bei Prib wurde dagegen am Dienstag ein Meniskusschaden im linken Knie operativ behoben.

Alle Infos zu Lars Stindl

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung