Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Fuchs geht nach England

Von Adrian Franke
Christian Fuchs kam 2011 aus Mainz zu den Schalkern
© getty

Christian Fuchs steht offenbar vor einem Wechsel zu Hull City. Der Österreicher hat beim FC Schalke 04 wohl keine Zukunft mehr, jetzt soll der Premier-League-Klub mit einem lukrativen Angebot locken.

Das meldet die österreichische "Krone". Demnach hat Hull ein Millionen-Angebot für den 28-Jährigen abgegeben, der Wechsel soll bereits am Montag perfekt gemacht werden. Fuchs' Vertrag bei Schalke läuft noch bis 2015.

Dennoch gilt der Linksverteidiger schon seit Wochen als Wechselkandidat, sollte ein passendes Angebot kommen. Schalke hat den zuvor ausgeliehenen Linksverteidiger-Konkurrenten Dennis Aogo im Sommer fest verpflichtet, darüber hinaus hat Königsblau mit Sead Kolasinac einen weiteren Kandidaten links in der Viererkette.

Christian Fuchs im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung