-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Stocker vor Wechsel nach Berlin?

Von Marco Nehmer
Valentin Stocker steht wohl unmittelbar vor einem Wechsel nach Berlin
© getty

Valentin Stocker ist in der Bundesliga heiß begehrt. Der Schweizer möchte den Schritt vom FC Basel ins Nachbarland wagen und im Sommer nach Deutschland wechseln. Nun soll sich ein Favorit herauskristallisiert haben: Offenbar könnte Hertha BSC den Zuschlag erhalten.

Wie die "Bild" berichtet, kann sich der 25-Jährige einen Wechsel nach Berlin vorstellen. Die Hertha ist höchst interessiert an den Diensten des offensiven Mittelfeldspielers, müsste für einen Transfer aber offenbar vier bis fünf Millionen Euro Ablöse aufbringen. Stockers Vertrag in Basel läuft noch bis 2016.

"Wir werden das nicht kommentieren. Es werden so viele Namen gehandelt", ließ Hertha-Manager Michael Preetz Raum für Spekulationen. Stocker, der auch bei Gladbach, Schalke und Köln gehandelt wird, könnte in Berlin den linken Flügel beleben und den normalerweise auf der anderen Seite beheimateten Sami Allagui entlasten.

Stocker selbst hatte jüngst wiederholt seinen Wunsch nach einem Wechsel nach Deutschland bekräftigt. "Ich weiß, was ich an Basel habe. Aber ich habe immer gesagt, dass ich irgendwann in die Bundesliga will", so der Nationalspieler, der in dieser Saison auf elf Tore und 14 Vorlagen kommt.

Valentin Stocker im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung