-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Stadion Rote Erde: BVB vor Kauf

SID
Hans-Joachim Watzke (r.) im Gespräch mit Michael Zorc
© getty

Borussia Dortmund steht vor dem Kauf des altehrwürdigen Stadions Rote Erde. Das bestätigte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke den "Ruhr Nachrichten".

"Wir wären bereit, einen fairen Preis zu zahlen", sagte Watzke. Man könne für das 1926 erbaute und mittlerweile sanierungsbedürftige Stadion allerdings "keine Unsummen zahlen". Eigentümer des Stadions, in dem die U23 des BVB spielt, ist die Stadt Dortmund.

Alle Informationen rund um Borussia Dortmund

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung