Cookie-Einstellungen
Fussball

Rudnevs im Winter zu Hannover?

Von SPOX
Artjoms Rudnevs wechselte im Sommer 2012 von Lech Posen zum Hamburger SV
© getty

Hannover 96 liebäugelt offenbar mit einer Verpflichtung von Artjoms Rudnevs. Der lettische Stürmer steht beim Hamburger SV in dieser Saison auf dem Abstellgleis. Ein Transfer scheint schon im Winter möglich.

Der 25-Jährige war in der Vorsaison mit zwölf Treffern noch Topscorer der Hamburger, kam nach der Leihe von Pierre-Michel Lasogga aber nur noch zu sechs Bundesliga-Einsätzen. Fünf Mal wurde er eingewechselt.

Die "Hamburger Morgenpost" berichtet nun, dass Rudnevs auf der Wunschliste der Niedersachsen weit vorne steht. Eine offizielle Anfrage aus Hannover ist im Volkspark allerdings noch nicht eingegangen.

"Ich habe bislang nichts vom Spieler, dem Berater oder Hannover gehört", sagte HSV-Sportvorstand Oliver Kreuzer. Er soll einem Verkauf allerdings nicht abgeneigt sein, sofern die Ablöse stimmt. Als Rudnevs im Sommer 2012 von Lech Posen an die Elbe kam, kostete er die Hamburger rund 3,5 Millionen Euro.

Artjoms Rudnevs im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung