Cookie-Einstellungen
Fussball

Vertragsgespräche mit Choupo-Moting laufen

Von Adrian Bohrdt
Choupo-Moting absolvierte letzte Saison wegen zwei Meniskuseinrissen nur acht Bundesligaspiele
© getty

Der FSV Mainz 05 bastelt bereits am Kader für die nächste Saison. Die Rheinhessen wollen mit Stürmer Eric Maxim Choupo-Moting verlängern, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft. Trainer Thomas Tuchel bestätigte die laufenden Verhandlungen.

"Klar laufen da bereits Gespräche", zitiert die "Rhein Main Presse" Tuchel. Zwar sei es denkbar, dass der Offensivmann zum Saisonende ablösefrei geht, allerdings rechnet der Mainzer Coach dem Klub gute Chancen auf eine Vertragsverlängerung aus: "Dass wir nicht wollen, dass er geht, ist ja auch klar. Und wir bilden uns ein, dass wir für ihn eine gute Adresse sind, dass wir ihm etwas bieten können."

Zunächst sei aber primär wichtig, dass Choupo-Moting fit bleibt. In der Vorsaison absolvierte er wegen zwei Meniskuseinrissen nur acht Bundesligaspiele. "Im Moment freue ich mich vor allem, dass Choupo seine Form gefunden hat", sagte Tuchel: "Er war nach seinen Verletzungen sehr geduldig."

Die Verhandlungen seien Aufgabe von Manager Christian Heidel, der die Vorstellungen des Deutsch-Kameruners bereits kenne, erklärte Tuchel: "Ich beschäftige mich jetzt jeden Tag mit Choupo, aber nicht mit seiner Vertragssituation."

Eric Maxim Choupo-Moting im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung