Cookie-Einstellungen
Fussball

HSV: Nörgaard wechselt nach Kopenhagen

SID
Christian Nörgaard (r.) kam beim HSV nicht über die Reservistenrolle hinaus und geht nach Dänemark
© getty

Der dänische Nachwuchsspieler Christian Nörgaard wechselt mit sofortiger Wirkung vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV zum dänischen Erstligisten Bröndby IF.

Dies teilte der zehnmalige Meister der Superliga auf seiner Internetseite mit. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler, der im Januar 2012 zu den Hanseaten gekommen war und für den HSV lediglich in der Regionalliga Nord auflief, unterschreibt in Kopenhagen einen bis zum Sommer 2017 datierten Vertrag. Die offizielle Bestätigung des Transfers durch den HSV steht noch aus.

Christian Nörgaard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung