Cookie-Einstellungen
Fussball

Wende: Bleibt Klose doch in Nürnberg?

Von Felix Götz
Rangeln um Klose: Timm Klose wird nun wohl doch beim 1. FC Nürnberg bleiben
© getty

Der Wechsel von Timm Klose vom 1. FC Nürnberg zum VfL Wolfsburg schien so gut wie perfekt zu sein. Doch nun bleibt der Innenverteidiger womöglich doch bei den Franken. Die Vereine werden sich bei der Ablösesumme nicht einig.

Wie der "Kicker" berichtet, gibt es seit Tagen keinerlei Bewegung im Poker um Timm Klose zwischen Nürnberg und Wolfsburg. Der Club will für den 25-Jährigen demnach 7 Millionen Euro haben, die Wölfe weigern sich aber bisher, mehr als 5 Millionen Euro zu bieten.

Kloses Vertrag läuft 2014 aus. Nürnberg kann also nur noch in diesem Sommer eine satte Ablöse für den 1,93-Meter-Mann einstreichen.

Bayern gegen Milan & Co.: Sichere Dir jetzt Tickets für den Audi Cup 2013 in München!

Bader: Brauchen das Geld nicht

"Die Zeiten haben sich geändert. Wir brauchen das Geld nicht mehr unbedingt", stellte Club-Manager Martin Bader klar, dass Nürnberg überhaupt nicht zum Handeln gezwungen ist.

Soll heißen: Entweder Wolfsburg legt ein verbessertes Angebot vor oder Klose spielt auch in der kommenden Saison in Nürnberg. Sollte der Transfer doch noch über die Bühne gehen, hätten die Franken bereits einen Ersatzmann auserkoren. Emanuel Pogatetz würde wohl vom VfL kommen.

Timm Klose im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung