Cookie-Einstellungen
Fussball

Miralem Pjanic im Visier von Borussia Dortmund?

Von Thomas Jahn
Miralem Pjanic hat sich mit guten Leistungen in den Fokus von Borussia Dortmund gespielt
© getty

Borussia Dortmund zeigt offenbar Interesse an einer Verpflichtung von Miralem Pjanic. Der BVB soll dem AS Rom bereits ein offizielles Angebot für den Mittelfeldspieler unterbreitet haben.

Laut übereinstimmenden Berichten von "Radio Sarajevo" und "Calcioblog.it" bietet Borussia Dortmund den Römern bis zu 15 Millionen Euro für den 23-jährigen Bosnier. Dessen Vertrag in der italienischen Hauptstadt läuft noch bis Juni 2015.

Pjanic ist sowohl im offensiven Mittelfeld als auch als rechter Flügelspieler einsetzbar und könnte somit den bevorstehenden Abgang von Mario Götze zum FC Bayern kompensieren.

In der vergangenen Serie-A-Saison kam der 40-fache Nationalspieler 27 Mal zum Einsatz und lieferte dabei drei Treffer und sechs Vorlagen ab. Pjanic war 2001 für 11 Millionen Euro von Olympique Lyon zur Roma gewechselt.

Miralem Pjanic im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung