Cookie-Einstellungen
Fussball

Eintracht will auch van Duinen

Von Adrian Bohrdt
Neben van Duinen steht auch Tjaronn Chery (Bild) bei Braunschweig auf dem Zettel
© getty

Schnappt sich Eintracht Braunschweig gleich zwei Stürmer von ADO Den Haag? Neben Tjaronn Chery soll jetzt auch Mike van Duinen auf dem Wunschzettel des Bundesliga-Aufsteigers stehen.

Das berichtet die "Sport Bild". Allerdings soll Braunschweig für den 1,93 Meter großen van Duinen eine Ablösesumme in Höhe von bis zu zwei Millionen Euro verlangen.

Eintracht-Manager Marc Arnold äußerte sich nicht zu dem Gerücht: "Ich werde keinen Namen kommentieren." Neben Braunschweig sind dem Bericht zufolge auch Feyenoord Rotterdam und West Bromwich Albion an dem 21-Jährigen interessiert.

Chery will nach Deutschland

Van Duinen erzielte in der abgelaufenen Saison in 33 Ligaspielen für Den Haag elf Tore und bereitete vier weitere Treffer vor. Sein Vertrag beim niederländischen Erstligisten läuft noch bis 2014, mit vereinsseitiger Option auf zwei weitere Jahre.

Bereits am Sonntag war derweil das Interesse der Eintracht an Chery bekannt geworden. Der 25-Jährige hatte eine Vertragsverlängerung bei Den Haag ausgeschlagen und soll einen Wechsel in die Bundesliga bevorzugen. Er würde offenbar rund 600.000 Euro kosten.

Dreijahresverträge für beide

Arnold soll beiden Stürmern Dreijahresverträge angeboten haben, bereits in der vergangenen Saison hat Braunschweig die Offensivleute offenbar mehrfach beobachtet. Im Laufe dieser Woche wolle sich Den Haag demnach mit den Angeboten des Aufsteigers auseinandersetzen.

Bayern gegen Milan und Co. Sichere dir jetzt Tickets für den Audi Cup 2013 in München!

Chery, dessen Vertrag zwar im Sommer ausläuft, aber bei dem Den Haag ebenfalls die Option auf zwei weitere Jahre hat, gelangen in der abgelaufenen Saison in 32 Ligaspielen acht Tore und acht Vorlagen.

Tjaronn Chery im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung