Cookie-Einstellungen
Fussball

Hannover: Bittencourt-Transfer vor Abschluss

Von Ruben Zimmermann
Leonardo Bittencourt steht kurz vor einem Wechsel zu Hannover 96
© getty

Hannover 96 steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Borussia Dortmunds Leonardo Bittencourt. Laut Medienberichten könnte der Transfer bereits am Montag abgeschlossen werden. Der 19-jährige Mittelfeldspieler freut sich schon auf seine neue Aufgabe.

"Mein Ziel ist es, bald möglichst oft in der Bundesliga zu spielen", erklärte Bittencourt gegenüber "Bild" und ergänzte: "Die Perspektiven, die mir Trainer Mirko Slomka aufgezeigt hat, motivieren mich sehr. Ich will bei 96 den nächsten Schritt machen."

Hannovers Manager Dirk Dufner soll sich am Montag mit Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc treffen, um den Transfer abzuschließen. Im Raum steht eine Ablösesumme von rund 2,5 Millionen Euro.

Rückkaufoptionfür Dortmund

Bittencourt war erst im vergangenen Sommer für 2,7 Millionen Euro von Energie Cottbus zum damaligen deutschen Meister gewechselt. Gegen die große Konkurrenz im Mittelfeld konnte sich der U-20-Nationalspieler allerdings nicht durchsetzen und absolvierte lediglich fünf Bundesliga-Partien, keine davon über die volle Spielzeit.

Im Falle eines Abgangs will Dortmund sich jedoch ein Rückkaufrecht über rund sechs Millionen Euro sichern.
Leonardo Bittencourt im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung