Cookie-Einstellungen
Fussball

De Camargo vor Rückkehr zu Standard Lüttich

Von Marco Heibel
Igor de Camargo wurde in Hoffenheim nie wirklich glücklich
© getty

Belgischen Medienberichten zufolge möchte der zehnmalige belgische Meister Standard Lüttich Stürmer Igor de Camargo von 1899 Hoffenheim verpflichten. Der Belgier mit brasilianischen Wurzeln spielt in den Planungen der Kraichgauer keine Rolle mehr und möchte sich über regelmäßige Einsätze noch für den WM-Kader der Roten Teufel empfehlen.

Wie die belgische Zeitung "La Dernière Heure" berichtet, haben sich de Camargos Berater Paul Stefani und die Verantwortlichen von Standard bereits zu Vertragsverhandlungen getroffen. Eine Rückkehr scheint nur noch Formsache zu sein.

De Camargo spielte bereits von 2005 bis 2010 bei Standard Lüttich, für das er in 142 Partien 40 Tore erzielte. Seit Januar steht der Ex-Gladbacher bei 1899 Hoffenheim unter Vertrag. De Camargo kam jedoch für die Kraichgauer nur zu acht Einsätzen und soll trotz gültigen Vertrags bis 2015 abgegeben werden.

Bayern gegen Milan & Co.: Sichere Dir jetzt Tickets für den Audi Cup 2013 in München!

Igor de Camargo im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung