Cookie-Einstellungen
Fussball

Nix Schaulaufen - klare Kommandos von Pep!

Von sid / SPOX
Pep Guardiola war bei seinem ersten Training sofort bei hundert Prozent
© getty

18.35 Uhr: Damit verabschieden auch wir uns aus der Allianz Arena. Alle weiteren News zum Thema findet Ihr wie immer bei uns. Das nächste öffentliche Training findet morgen statt, auch um 17 Uhr. Servus!

18.32 Uhr: Ein kurzer Plausch mit Gomez beendet das Training für heute. Während ein spanischer Landsmann lauthals ein Guardiola-Loblied durch die Arena posaunt, verabschieden sich die Spieler von den Fans.

18.30 Uhr: Pep nutzt die Stabilitäts-Übungen am Ende eines jeden Trainings, um sich auch bei Rafinha vorzustellen. Kurzer Hand-Shake. Pep! Angenehm, Rafinha. Dann ist wieder Boateng dran.

18.27 Uhr: In Zivil auf der Bank sitzt übrigens Bastian Schweinsteiger. Er unterhält sich angeregt mit Manel Estiarte, der rechten Hand Guardiolas.

18.25 Uhr: Franck hat geschludert, das ist normal. Pep hat's aber gemerkt. In der Konsequenz gibt es erstmal ein Einzelgespräch. Ribery ist froh, solange setzt er weiter mit den Übungen aus.

18.22 Uhr: Apropos Zuckerschlecken. Anders als unter Jupp, begrüßt Pep seine Spieler in Zukunft bereits um 9 Uhr morgens zum gemeinschaftlichen Frühstück.

18.20 Uhr: Das Training neigt sich dem Ende zu. Aber nix mit "Spielchen". Ab auf den Boden, Liegestütze und Crutches sind angesagt. Dem ein oder anderen Bayern-Profi scheint langsam klar zu werden, dass das Leben unter Pep kein Zuckerschlecken ist.

18.18 Uhr: Wieder der arme Boateng. Er nickt fleißig und tut, als hätte er verstanden. An der lockeren Art von Müller kommt aber auch Pep nicht vorbei. Die beiden flaxen locker vor sich hin. Dann kommt Boateng und der Spaß ist vorbei.

18.15 Uhr: Jetzt hat Pep sich Boateng geschnappt. Hundeblick und Schüppchen-Lippe helfen nichts - wer den Ball dreimal falsch stoppt, kriegt bei Pep auf die Mütze.

18.10 Uhr: Früher hat man einfach "ne Ecke" aufgemacht, heute braucht man dafür Leibchen in allen Farben des Regenbogens.

18.08 Uhr: Wieder Bewegung, einmal über den Platz, jetzt wird an der anderen Seite gespielt. Wieder viel Applaus, wieder wilde Gestiken von Pep.

18.05 Uhr: Auf zur nächsten Eckfahne! Die Fans danken es mit Beifall, das gelbe Leibchen hat jetzt Franck Ribery.

18.02 Uhr: Der Mann in Gelb, ist übrigens Mario Gomez.

18 Uhr: Nächste Übung: Einer in der Mitte, gelbes Leibchen. Um ihn rum vier in Blau und vier in Weiß. Gelb spielt mit dem ballführenden Team zusammen, der Rest greift an.

17.55 Uhr: Jetzt klappt die Übung übrigens schon etwas besser und deshalb ist auch Schluss damit. Die ersten Leibchen kommen zum Vorschein.

17.50 Uhr: Kroos pumpt schon ordentlich. Die lange Pause ist ihm anzumerken.

17.47 Uhr: Ribery guckt skeptisch, Weiser hat eher gar nichts verstanden. Lahm guckt diplomatisch, wie immer. Alle wieder aufstellen - Zweiter Versuch!

17.45 Uhr: Ui, da gibt es auch schon den ersten Anpfiff des Trainers. So richtig begeistert war Pep von der letzten Übung nicht - Das kriegen die Spieler nun deutlich zu hören.

17.42 Uhr: Übrigens: Aktuell haben die Bayern zwei Triple-Trainer. Doch, stimmt! Bis zum 01.07.2013 steht Jupp Heynckes weiter bei den Bayern unter Vertrag. Pep eigentlich erst ab dann. Er arbeitet gerade also quasi für Lau.

17.40 Uhr: Pep hält weiter gut mit. Jeder zweite Ball landet bei ihm und wird dem nächsten Bayern-Profi in den Fuß gespielt.

17.35 Uhr: Nach den zwei Ballkontakten heißt es für die Spieler dann zur Mittellinie durchzusprinten. Rib gegen Starke...Rib gewinnt ganz knapp!

17.32 Uhr: Und der Ball ist nicht nur Zierde. Die Spieler stellen sich in drei Reihen auf, ein Ball kursiert zwischen den Vordersten der jeweiligen Reihe und - na klar, dem edlen Fuß von Pep!

17.30 Uhr: Gerland pfeift - 5 gegen 2 ist vorbei. Die Spieler gönnen sich ein kleines Schlückchen am Mittelkreis. Pep wartet, den Ball am rechten Fuß.

17.27 Uhr: Kleine Notiz am Rande: Von der Fußballer-Krankheit Nummer eins ist auch der elegante Pep nicht verschont geblieben. So eben spuckt er gepflegt auf den schönen Rasen der Allianz Arena. Pfuii!

17.26 Uhr: Jetzt ist Neuer im Kreis. Sieht, ähnlich wie bei Starke, auch nicht ganz so beweglich aus.

17.19 Uhr: So, Kreis vor der Haupttribüne ist vorbei. Bisschen Stretching in der Sonne vor der Gegentribüne. Und dann wieder Kreis.

17.15 Uhr: Pep hat sich einen Kreis ausgesucht, den er etwas intesiver beobachtet. Da spielen u.a. Lahm, Müller, Kroos, und Gomez. Ein paar Anweisungen gibt's auch, aber eher für die Nachwuchsspieler, die dabei sind.

17.12 Uhr: Oh ja, Kreisklassisten aufgepasst! Jetzt wird Kreis gespielt - auf engstem Raum natürlich. Sieht nicht ganz so locker aus in der Hüfte bei Tom Starke.

17.10 Uhr: Guardiola marschiert ein bisschen über den Platz. Ein kurzes Schwätzchen mit Kirchhoff, mit Can, mit Ribery.

17.08 Uhr: Ich hab mal schnell durchgezählt: 23 Spieler sind da, ein paar Profis fehlen noch, dafür Spieler aus der zweiten Mannschaft dabei. Der lange verletzte Toni Kroos macht auch wieder einen fitten Eindruck.

17.04 Uhr: Pep versammelt das Team im Mittelkreis, gibt aber keine Ansprache. Andreas Kornmayer, der Fitnesstrainer instruiert die Spieler. Ein bisschen aufwärmen mit Buenaventura. Dazu Stern des Südens aus den Lautsprechern.

17.02 Uhr: Hat gar nicht lange gedauert: Zwei Minuten nach fünf und schon sind alle da. Ein, zwei Datscherl für von Guardiola ins Gesicht von Gerland und jede Menge Spaß anscheinend. Pep und seine Kollegen in kurzen Hosen und weißen Jacken, die Spieler in roten Jacken.

16.58 Uhr: In der Vergangenheit startete das eigentliche Training meist ein paar Minuten später, weil der Trainer in der Kabine noch eine Ansprache hielt. Bei Guardiola wird das wahrscheinlich auch nicht anders sein. Also ein bisschen wird's schon noch dauern, bis die Action auf dem Rasen beginnt.

16.55 Uhr: Es ist ja nicht nur der erste Arbeitstag von Guardiola, der Trainer hat auch ein Team von Assistenten und Vertrauten mit nach München genommen. Domenec Torrent, Carles Planchart, Lorenzo Buenaventura und Manel Estiarte begleiten Pep. Wer die vier sind, erfahrt ihr hier!

16.47 Uhr: Ich kann mich ja noch daran erinnern, wie Otto Rehhagel bei seinem ersten Training an der Säbener Straße damals das Megafon ausgepackt hat. Mal schauen, ob sich Pep auch was einfallen lässt.

16.41 Uhr: Wir haben Euch in unserer Reportage vom ersten Pep-Tag in München auch den selbsternannten Guardiologisten Miguel Violan vorgestellt. Die Video-Kollegen haben ihn gerade interviewt. Das Material könnt Ihr Euch dann später am Abend reinziehen.

16.38 Uhr: Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, sind Hütchen und Stangen schon aufgebaut. Ein bisschen Programm hat Pep also auch heute schon auf dem Zettel.

16.35 Uhr: Für 25.000 Zuschauer ist die Arena heute geöffnet. Aber noch schaut's nicht so aus, als sollte diese Zahl auch erreicht werden. Die fünf Euro Eintritt werden übrigens für die Opfer der Hochwasserkatastrophe gespendet.

16.31 Uhr: Um 17 Uhr geht's los mit Kicken, mit von der Partie sein werden unter anderem Kapitän Philipp Lahm, Franck Ribery und Manuel Neuer, während Arjen Robben, der operierte Bastian Schweinsteiger und der noch verletzte Neuzugang Mario Götze fehlen werden.

16.30 Uhr: Guten Tag und Grüß Gott, meine Damen und Herren! Im Gegensatz zu Pep entschuldigen wir uns allerdings nicht für unser Deutsch, sondern warten gebannt auf die erste Trainingseinheit von Pep Guardiola als Trainer des FC Bayern München!

Die Antritts-PK von Pep Guardiola im Live-Ticker zum Nachlesen

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung