Cookie-Einstellungen
Fussball

Fürth holt Niko Gießelmann

SID
Niko Gießelmann (r.) wird in der kommenden Saison für die SpVgg Greuther Fürth auflaufen
© getty

Die SpVgg Greuther Fürth verstärkt sich für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga mit Niko Gießelmann von Hannover 96 und vermeldete damit bereits den dritten Neuzugang.

Der linke Außenverteidiger wechselt ablösefrei von den Niedersachsen nach Fürth und erhält einen Dreijahresvertrag.

"Niko ist ein schneller, offensiver Außenverteidiger, versehen mit einer guten Technik, der auch im linken Mittelfeld spielen kann. Bei uns möchte Niko den nächsten Schritt machen, und wir wollen ihm dabei helfen", sagte Fürths sportlicher Leiter Rouven Schröder. Für die zweite Mannschaft von "96" lief Gießelmann in der laufenden Saison in der Regionalliga Nord in 29 Spielen auf und erzielte 9 Tore.

Niko Gießelmann im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung