Cookie-Einstellungen
Fussball

Schaaf: "Im Prinzip erschießen wir uns selbst"

Von SPOX
Thomas Schaaf und Werder Bremen in der Krise: Nur drei Punkte aus den letzten sieben Spielen
© getty

Jürgen Klopp hat trotz Rückstand gegen Augsburg jede Menge Spaß gehabt. Auch Arjen Robben ist rundum glücklich - im Gegensatz zu Bremens-Trainer Thomas Schaaf. Christian Streich fährt gerne in den Norden, Wiesinger bekennt sich zum Glück und Slomka will diskutieren. SPOX hat die Stimmen des 28. Spieltages der Bundesliga von "LIGA total!" und "Sky" zusammengefasst.

Werbung
Werbung