Cookie-Einstellungen
Fussball

96-Profi Nikci aus Krankenhaus entlassen

SID
Adrian Nikci (r.) wechselte im Sommer vom FC Zürich nach Hannover
© Getty

Mittelfeldspieler Adrian Nikci von Hannover 96 befindet sich nach seiner viralen Meningitis auf dem Weg der Besserung und ist aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Wann der Schweizer ins Mannschaftstraining der Niedersachsen zurückkehrt, ist allerdings noch offen.

96-Stürmer Mohammed Abdellaoue hat derweil seine Teilnahme an den WM-Qualifikationsspielen Norwegens am kommenden Freitag in der Schweiz und vier Tage später auf Zypern abgesagt. Der Angreifer leidet an Rückenbeschwerden.

Adrian Nikci im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung