Cookie-Einstellungen
Fussball

Nürnberg verpflichtet Marcos Antonio

SID
Der Brasilianer Marcos Antonio soll Philipp Wollscheid beim Club ersetzen
© Getty

Der 1. FC Nürnberg hat eine Nachfolger für Philipp Wollscheid gefunden hat den Brasilianer Marcos Antonio verpflichtet. Der 29-Jährige kommt ablösefrei von Rapid Bukarest in die Noris.

Marcos Antonio erhält bei den Franken nach Vereinsangaben einen Zweijahresvertrag. Wollscheid war für mindestens fünf Millionen Euro Ablöse zu Bayer Leverkusen gewechselt.

"Wir freuen uns, dass wir einen Innenverteidiger mit internationalem Format für den 1. FC Nürnberg gewonnen haben", erklärte FCN-Sportvorstand Martin Bader.

Bader ergänzte: "Marcos bringt viel Erfahrung und Spielpraxis mit. Er spricht vier Sprachen fließend, das zeigt, dass er auch neben dem Platz eine wichtige Rolle in der Mannschaft spielen kann."

International erfahren

Zuletzt spielte der Verteidiger zwei Spielzeiten in Rumänien bei Rapid Bukarest, war dort Kapitän und absolvierte 77 Spiele. Zuvor war Santos beim AJ Auxerre, Belenenses Lissabon und PAOK Thessaloniki aktiv.

"Es ehrt mich, für einen absoluten Traditionsverein in der Bundesliga spielen zu dürfen. Die Bundesliga ist eine der besten Ligen in Europa, es wird eine tolle Herausforderung", sagte Marcos Antonio.

Der Kader des 1. FC Nürnberg

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung