Cookie-Einstellungen
Fussball

Hamburgs Paolo Guerrero droht Zwangspause

SID
Hamburgs Paolo Guerrero droht gegen Borussia Mönchengladbach verletzungsbedingt auszufallen
© Getty

Der Einsatz des peruanischen Nationalspielers Paolo Guerrero vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach ist gefährdet.

Der Einsatz des peruanischen Nationalspielers Paolo Guerrero vom Hamburger SV am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Sky) ist gefährdet.

Der 27 Jahre alte Stürmer hatte im Spiel des Tabellenletzten bei Werder Bremen (0:2) am vergangenen Samstag einen Schlag auf das linke Knie erhalten und dabei einen Kapselschaden erlitten.

Das ergab eine Kernspintomographie am Montagnachmittag. Guerrero hatte die Partie trotz Schmerzens zu Ende gespielt.

Hamburgs Paolo Guerrero im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung