Cookie-Einstellungen
Fussball

Inter an Bastian Schweinsteiger interessiert

SID
Bastian Schweinsteiger wird von Inter Mailand heftig umworben
© sid

Bastian Schweinsteiger steht laut einem italienischen Medienbericht auf der Wunschliste von Champions-League-Sieger Inter Mailand. Demnach soll der deutsche Nationalspieler spätestens im Sommer kommen.

Champions-League-Sieger Inter Mailand ist laut der italienischen Sporttageszeitung "Corriere dello Sport" an Bastian Schweinsteiger von Bayern München interessiert.

Demnach würden sich die Nerazzurri bereits im Winter um eine Verpflichtung des Nationalspielers bemühen, sollte Mittelfeldspieler Thiago Motta längerfristig ausfallen. Andernfalls werde man sich im Sommer um Schweinsteiger bemühen, so das Blatt.

Wettbieten mit Real?

Inter sei sogar bereit, sich auf ein Wettbieten mit Real Madrid einzulassen. Dessen neuer Trainer Jose Mourinho, der Inter zum Triumph in der Königsklasse geführt hatte, ist schon länger an Schweinsteiger interessiert.

Inter-Boss Massimo Moratti sagte bereits im Sommer über Schweinsteiger: "Er ist ein großartiger Spieler, er hat eine außerordentliche Kraft und Technik. Schon vor einiger Zeit habe ich Bayern München wegen ihm gefragt. Bei der WM habe ich festgestellt, dass er noch mehr gewachsen ist."

Neben Schweinsteiger ist laut "Corriere dello Sport" auch Dortmunds Marcel Schmelzer in den Blickpunkt des Triple-Gewinners geraten. Inter sucht derzeit nach einem Linksverteidiger. Schmelzer soll einer von mehreren Kandidaten sein.

Champions League in Basel: Schweinsteiger rettet Bayern

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung