Cookie-Einstellungen
Fussball

Westermann fällt nach Knie-OP länger aus

SID
Heiko Westermann spielt seit 2007 in Gelsenkirchen
© Getty

Heiko Westermann wird dem FC Schalke 04 für mehrere Wochen fehlen. Der Verteidiger wurde am Knie operiert und muss auch den Leistungstest der DFB-Elf in Stuttgart absagen.

Schalke 04 muss einige Wochen auf Heiko Westermann verzichten. Der Nationalspieler wurde nach Klub-Angaben am Dienstag am linken Außenmeniskus operiert und fällt längere Zeit aus.

Westermann, der den Leistungstest der Nationalmannschaft kommende Woche in Stuttgart absagen muss, hatte zuletzt über Probleme im Knie geplagt, beim 1:0 der Schalker am Sonntag gegen den 1. FC Nürnberg aber die kompletten 90 Minuten spielen können.

Boateng erwägt vorzeitige Verlängerung

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung