-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

HSV hofft bei Elia auf Punktlandung

SID
HSV-Star Eljero Elia ackert für einen Einsatz gegen den SC Freiburg
© sid

Bundesligist Hamburger SV hofft zum Rückrundenstart gegen den SC Freiburg auf die Rückkehr von Eljero Elia. Der Niederländer konnte nach seinen Knöchelbeschwerden voll trainieren.

Bundesligist Hamburger SV kann zum Rückrundenstart am kommenden Samstag gegen den SC Freiburg (15.30 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) auf einen Einsatz von Eljero Elia hoffen.

Nach hartnäckigen Knöchelbeschwerden absolvierte der niederländische Nationalspieler das komplette Trainingsprogramm mit der Mannschaft am Mittwoch beschwerdefrei.

"Die Entwicklung bei Eljero ist sehr positiv"

"Wir können immer noch nichts Definitives sagen, aber die Entwicklung bei Eljero ist sehr positiv", meinte Co-Trainer Eddy Sözer.

Einen weiteren Rückschlag musste derweil Abwehrspieler Bastian Reinhardt hinnehmen.

Der Innenverteidiger, der zuletzt bereits rund ein Jahr verletzungsbedingt ausgefallen war, zog sich bei seinen Comebackversuchen im Training einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

Dem 34-Jährigen drohen nun erneut vier Wochen Pause.

Eljero Elia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung