Cookie-Einstellungen
Fussball

Erneut lange Pause für Marco Rose

SID
Marco Rose hat sich eine Verletzung am Mittelfuß zugezogen
© sid

Marco Rose muss wohl erneut eine längere Pause hinnehmen. Der Mainzer Abwehrspieler zog sich im Trainingslager eine knöcherne Verletzung am rechten Mittelfuß zu.

Marco Rose vom FSV Mainz 05 droht erneut eine längere Pause. Eine Kernspintomografie in Mainz ergab am Mittwoch, dass sich der vorzeitig aus dem Trainingslager des Bundesliga-Aufsteigers abgereiste Linksverteidiger erneut eine knöcherne Verletzung am rechten Mittelfuß zugezogen hat.

Über die Dauer der Ausfallzeit kann derzeit keine Angabe gemacht werden.

Besser ist die Diagnose beim ebenfalls bereits aus Andalusien abgereisten Eugen Polanski ausgefallen. Polanski hat sich durch einen Schlag gegen seinen Fuß eine Knochenstauchung am Zehengrundgelenk zugezogen, wie eine Untersuchung bei einem Spezialisten in der Schweiz ergab. Der Mittelfeldspieler erhält intensive Behandlung und kann weiter trainieren.

VfB Stuttgart scharf auf Philipp Degen

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung