Cookie-Einstellungen
Fussball

Längere Winterpause für Jerome Boateng

SID
Jerome Boateng debütierte wegen seiner starken Hinrunde bei Joachim Löw
© Getty

Nationalspieler Jerome Boateng ist nach seinem Platzverweis gegen Werder Bremen vom DFB-Sportgericht für ein Spiel gesperrt worden. Der Hamburger fehlt damit gegen den SC Freiburg.

Nach seinem Platzverweis am Sonntag im Nordderby gegen Werder Bremen (2:1) ist Nationalspieler Jerome Boateng vom Bundesligisten Hamburger SV vom Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für ein Spiel gesperrt worden.

Der Innenverteidiger, der von Schiedsrichter Florian Meyer (Burgdorf) in der 32. Minute wegen einer Notbremse vorzeitig in die Kabine geschickt worden war, fehlt dem HSV somit zum Rückrundenstart am 16. Januar gegen den SC Freiburg.

Jerome Boateng im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung