-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Henrique bleibt eventuell bei Bayer

SID
Henrique (l.) bildet zusammen mit Friedrich die Innenverteidigung bei Bayer Leverkusen
© Getty

Henrique soll laut spanischen Medienberichten ein weiteres Jahr vom FC Barcelona an Bayer Leverkusen verliehen werden. Der kicker spekuliert dagegen über einen Tausch mit Caceres.

Der brasilianische Abwehrspieler Henrique soll ein weiteres Jahr beim Bundesligisten Bayer Leverkusen bleiben.

Tausch scheint möglich

Das berichten mehrere spanische Medien, nachdem sich am Sonntag die sportliche Leitung von Bayer am Rande Bundesligaspiels gegen den Hamburger SV (1:2) in Düsseldorf mit Txiki Beguiristain, dem Sportdirektor des FC Barcelona, getroffen hatte. Henrique ist bis Ende der Saison an Bayer ausgeliehen.

Führe dein Team zum Titel bei Goalunited

Barca verfügt in der kommenden Saison in Carles Pujol, Rafael Marquez, Martin Caceres und Gabriel Milito über vier Innenverteidiger. Das Fachmagazin "Kicker" spekuliert dagegen mit einem Tausch.

Demnach soll Henrique möglicherweise zurückbeordert und der Uruguayer Caceres, vor der Saison für 16,5 Millionen Euro vom FC Villarreal nach Barcelona gewechselt, in Leverkusen "geparkt" werden.

Henrique konnte derweil Beguiristain am Sonntag nicht beeindrucken. Der Brasilianer trug eine Mitschuld am ersten Hamburger Tor.

Steckbrief von Henrique

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung