Cookie-Einstellungen
Fussball

Dabrowski bleibt bis 2012 in Bochum

SID
Bleibt noch lange Bochumer: Dabrowski will noch bis 2012 für den VfL auflaufen
© Getty

Mittelfeldspieler Christoph Dabrowski hat beim VfL Bochum für weitere drei Jahre bis zum 30. Juni 2012 unterschrieben. Der neue Vertrag gilt auch für die 2. Bundesliga.

Der abstiegsbedrohte Bundesligist VfL Bochum hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Christoph Dabrowski um drei Jahre bis zum 30. Juni 2012 verlängert.

Wie der Verein am Freitag mitteilte, gilt der neue Kontrakt sowohl für die Bundesliga als auch für die 2. Bundesliga. In der laufenden Saison ist der 30-Jährige mit bislang fünf Treffern der erfolgreichste Bochumer Torschütze.

"Ich fühle mich beim VfL sehr wohl und habe schon immer gesagt, dass ich mir gut vorstellen kann, hier sehr lange zu bleiben, vielleicht sogar irgendwann einmal meine Karriere zu beenden.

Jetzt wollen wir erst einmal alles daran setzen, dass wir auch im nächsten Jahr erstklassig sind", sagte Dabrowski, der 2006 von Hannover 96 zum VfL gewechselt war. Er absolvierte in seiner Karriere bisher 232 Bundesligaspiele (20 Tore).

Besser als die echten Klubs? Jetzt eigenes Team gründen und in Goalunited antreten

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung