Cookie-Einstellungen
Fussball

Tom Starke vor Comeback im MSV-Tor

SID

Marienfeld - Der MSV Duisburg kann im Bundesligaspiel bei Arminia Bielefeld wieder auf Stammtorwart Tom Starke zurückgreifen.

Wie MSV-Trainer Rudi Bommer nach dem Abschlusstraining im ostwestfälischen Marienfeld bestätigte, rückt Starke, der eine Fußverletzung auskuriert hat, in die Startformation des Liga-Schlusslichts.

Der Keeper konnte bisher noch keinen Einsatz in der Rückrunde verbuchen, Vertreter Sven Beuckert musste in den letzten drei Spielen acht Gegentore hinnehmen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung