-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Müller unterschreibt bei Cottbus bis 2009

SID

Berlin - Mit seiner Vertragsunterschrift besiegelte Christian Müller seinen Wechsel von Hertha BSC Berlin zum abstiegsbedrohten Bundesligisten FC Energie Cottbus. Der 23-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb bis zum Ende der Saison 2008/2009.

Bereits vor zwei Wochen hatten sich der U21-Nationalspieler und Hertha auf einen Aufhebungsvertrag geeinigt, worauf Müller im Anschluss das Trainingslager des FC Energie Cottbus in Antalya absolvierte. Hertha setzte Müller in 16 Bundesligaspielen ein, in denen er zwei Treffer erzielte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung