Cookie-Einstellungen
Fussball

Michael Ballack stellt Pflanzendünger-Produkt vor - und trinkt es

Von SPOX
Michael Ballack stellt Pflanzendünger vor - und trinkt davon.

Michael Ballack hat in der Fernsehshow "Die Höhle der Löwen" auf VOX ein Pflanzendünger-Produkt vorgestellt. Um zu beweisen, dass das Produkt vegan und ohne Chemikalien ist, trank der 45-Jährige sogar davon.

Gemeinsam mit Freund Bernhard Unger und Agrarwissenschaftler Dr. Thomas Hüster entwickelte der ehemalige Nationalmannschafts-Kapitän einen Dünger, der wie ein "Energy-Drink für Pflanzen" funktionieren soll.

"Irgendwann merkte ich auf Fußballplätzen, dass einer meiner Söhne allergische Hautreizungen bekam", erläuterte der nach eigenen Angaben passionierte Hobbygärtner seine Motivation dahinter: "Danach beschäftigte ich mich intensiv mit den Düngemitteln, die auf solchen Rasen eingesetzt werden."

Die "Löwen" zeigten sich direkt begeistert - sowohl davon, dass Ballack und seine Co-Founder das Produkt aus einem Glas getrunken haben, als auch vom Dünger selbst. 100.000 Euro war die Forderung, im Gegenzug wurden 20 Prozent für den Investor angeboten. Während sich Judith Williams zurückhielt, taten sich Sarna Röser und Dagmar Wöhrl zusammen. Außerdem machten Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer jeweils ein Angebot.

Dümmel bekam letztendlich den Zuschlag. "Wir sind überwältigt. So viele Angebote haben wir nicht erwartet. Das war ein Sieg", zeigte sich Ballack hinterher glücklich.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung