Cookie-Einstellungen
Fussball

VfL Wolfsburg meldet U23 aus der Regionalliga Nord ab

SID

Der VfL Wolfsburg meldet zur kommenden Saison seine Nachwuchsmannschaft U23 aus der Regionalliga Nord ab. Dies teilten die Niedersachsen am Montag mit.

Stattdessen gib es künftig im Rahmen einer für zunächst vier Jahre vereinbarten Kooperation einen Austausch von talentierten Spielern mit dem österreichischen Erstligisten SKN St. Pölten. Mit St. Pölten soll Medienberichten zufolge auch der FC Bayern in Gesprächen gewesen sein.

Mit zwölf Punkten aus 29 Saisonspielen belegt St. Pölten in Österreich derzeit abgeschlagen den letzten Tabellenplatz.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung