Fussball

SPOX sucht die Besten des Jahrhunderts - Teil 3: Mittelfeldspieler

Von SPOX
Zinedine Zidane und Ronaldinho trafen im WM-Viertelfinale 2006 aufeinander.

Wir suchen die Top 11 des 21. Jahrhunderts - mit eurer Hilfe. Wählt jetzt aus einer von SPOX erstellten Vorauswahl eure Favoriten. Die Kriterien: Titel, individuelle Auszeichnungen und Talent - das Gesamtpaket ist gesucht. Nach den Torhütern und Verteidigern suchen wir im dritten Teil den besten Mittelfeldspieler der vergangenen 20 Jahre.

Das Voting - jetzt abstimmen:

Ihr könnt bis zum Freitag, den 5. Juni, um 10.00 Uhr hier abstimmen (App-User hier lang) und 1 bis 5 Punkte pro Mittelfeldspieler verteilen.

Die Auflösung erfolgt noch am Freitag. Stay tuned!

Diese 25 Mittelfeldspieler stehen zur Auswahl:

Zinedine Zidane (47 Jahre, Frankreich)

Schon vor seiner Trainerkarriere eine der größten Legenden des Fußballs. Etablierte seinen eigenen Trick, die Roulette. Mit seinen technischen Fähigkeiten und seiner Übersicht war er Vorbild für die Generation nach ihm.

  • Aktiv von - bis: 1990 - 2006
  • Vereine: AS Cannes, Girondins Bordeaux, Juventus Turin, Real Madrid
  • Individuelle Auszeichnungen: 3x Weltfußballer, 3x Frankreichs Fußballer des Jahres
  • Verein: 1x Spanischer Meister, 2x Italienischer Pokalsieger, 2x Spanischer Superpokalsieger, 1x Italienischer Superpokalsieger, 1x Champions-League-Sieger, 3x Weltpokalsieger, 3x UEFA-Supercup-Sieger
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister, 1x Europameister
  • Vereinsspiele (Tore/Vorlagen): 610 (117/115)

Ronaldinho (40 Jahre, Brasilien)

Keiner vermittelte zu seiner Zeit so viel Spielfreude wie Ronaldinho. Er zog die Fußballwelt in seinen Bann, verzauberte Fans, Mit- und Gegenspieler. Er verkörperte das schöne Spiel, Joga Bontio, wie kein anderer Spieler.

  • Aktiv von - bis: 1998 - 2015
  • Vereine: Gremio, PSG, FC Barcelona, AC Milan, Flamengo, Atletico Mineiro, Queretaro, Fluminense
  • Individuelle Auszeichnungen: 2x Weltfußballer
  • Verein: 2x Spanischer Meister, 1x Italienischer Meister, 2x Spanischer Superpokalsieger, 1x Champions-League-Sieger, 1x Copa-Libertadores-Sieger, 1x Recopa-Sudamericana-Sieger
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister, 1x Copa-America-Sieger, 1x Confed-Cup-Sieger
  • Vereinsspiele (Tore/Vorlagen): 530 (196/162)

Frank Lampard (41 Jahre, England)

Ist Chelsea Rekordtorschütze. Seinen späteren Wechsel zu Manchester City haben ihm die Blues schon wieder verziehen. Drogba sagte einst über den heutigen Chelsea-Coach: "Frank ist der beste Mittelfeldspieler, mit dem ich je gespielt habe, der intelligenteste und effizienteste."

  • Aktiv von - bis: 1995 - 2017
  • Vereine: West Ham United, Swansea City, FC Chelsea, Manchester City, New York City FC
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Englands Fußballer des Jahres
  • Verein: 3x Englischer Meister, 4x Englischer Pokalsieger, 2x Englischer Ligapokalsieger, 2x Englischer Superpokalsieger, 1x Champions-League-Sieger, 1x Europa-League-Sieger
  • Nationalmannschaft: -
  • Vereinsspiele (Tore/Vorlagen): 890 (265/179)

Kaka (38 Jahre, Brasilien)

Stand 2007 ganz oben, wechselte 2009 für 67 Millionen Euro zu den Königlichen. Für zwei, drei Jahre galt der Brasilianer klar als der beste Spieler der Welt. "Teams wussten einfach nicht, wie sie ihn stoppen sollten", sagte Pirlo mal über Kaka.

  • Aktiv von - bis: 2001 - 2017
  • Vereine: Sao Paulo, AC Milan, Real Madrid, Orlando City
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Weltfußballer, 2x Italiens Fußballer des Jahres
  • Verein: 1x Spanischer Meister, 1x Italienischer Meister, 1x Spanischer Pokalsieger, 1x Spanischer Superpokalspieler, 1x Italienischer Superpokalspieler, 1x Champions-League-Sieger, 2x Klub-Weltmeister, 1x UEFA-Supercup-Sieger
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister, 2x Confed-Cup-Sieger
  • Vereinsspiele (Tore/Vorlagen): 529 (161/147)

Xavi (40 Jahre, Spanien)

Gemeinsam mit Iniesta und Busquets bildete Xavi das vielleicht beste Mittelfeldtrio der Fußballgeschichte. Messi betitelte Xavi sogar als den besten Spieler der spanischen Historie. Die Krönung.

  • Aktiv von - bis: 1995 - 2019
  • Vereine: FC Barcelona, Al Sadd
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Spaniens Fußballer des Jahres
  • Verein: 8x Spanischer Meister, 3x Spanischer Pokalsieger, 8x Spanischer Superpokalsieger, 4x Champions-League-Sieger, 2x Klub-Weltmeister, 2x UEFA-Supercup-Sieger
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister, 2x Europameister
  • Vereinsspiele (Tore/Vorlagen): 857 (109/212)

Andres Iniesta (36 Jahre, Spanien)

Der etwas offensivere Part neben Xavi. Technisch kann man Iniesta nichts vormachen. Laut Vicente del Bosque "der komplette Fußballer".

  • Aktiv von - bis: 1996 - heute
  • Vereine: FC Barcelona, Vissel Kobe
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Europas Fußballer des Jahres, 1x Spaniens Fußballer des Jahres
  • Verein: 9x Spanischer Meister, 6x Spanischer Pokalsieger, 7x Spanischer Superpokalsieger, 1x Japanischer Pokalsieger, 1x Japanischer Superpokalsieger, 4x Champions-League-Sieger, 3x Klub-Weltmeister, 3x UEFA-Supercup-Sieger
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister, 2x Europameister
  • Vereinsspiele (Tore/Vorlagen): 719 (67/153)

Franck Ribery (37 Jahre, Frankreich)

Fand in München sein Glück. Eine gewissen Eigensinnigkeit und Kreativität machen sein Spiel aus. Kommt nicht mit jedem Trainer klar, aber wenn, dann wird es eklig für den Gegner.

  • Aktiv von - bis: 1999 - heute
  • Vereine: US Boulogne, Olympique Ales, Stade Brest, FC Metz, Galatsaray, Olympique Marseille, FC Bayern München, AC Florenz
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Europas Fußballer des Jahres, 1x Deutschlands Fußballer des Jahres, 2x Frankreichs Fußballer des Jahres
  • Verein: 9x Deutscher Meister, 6x Deutscher Pokalsieger, 1x Deutscher Ligapokalsieger, 5x Deutscher Superpokalsieger, 1x Türkischer Pokalsieger, 1x Champions-League-Sieger, 1x Klub-Weltmeister, 1x UEFA-Supercup-Sieger
  • Nationalmannschaft: -
  • Vereinsspiele (Tore/Vorlagen): 567 (148/212)

Luka Modric (34 Jahre, Kroatien)

Bei der WM 2018 wohl auf dem Zenit seiner Karriere. Durchbrach die Messi-CR7-Dominanz beim Ballon d'Or. In seinen besten Zeiten war Modric kaum vom Ball zu trennen.

  • Aktiv von - bis: 2002 - heute
  • Vereine: Dinamo Zagreb, Zrinjski Mostar, Inter Zapresic
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Weltfußballer, 1x Europas Fußballer des Jahres, 5x Kroatiens Fußballer des Jahres
  • Verein: 1x Spanischer Meister, 1x Spanischer Pokalsieger, 3x Spanischer Superpokalsieger, 3x Kroatischer Meister, 2x Kroatischer Pokalsieger, 4x Champions-League-Sieger, 4x Klub-Weltmeister, 3x UEFA-Supercup-Sieger
  • Nationalmannschaft: -
  • Vereinsspiele (Tore/Vorlagen): 566 (61/100)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung