Fussball

SPOX sucht die Besten des Jahrhunderts - Teil 1: Torhüter

Von SPOX
Manuel Neuer und Gianluigi Buffon begegneten sich zuletzt bei der EM 2016 in Frankreich.

Wir suchen die Top 11 des 21. Jahrhunderts - mit eurer Hilfe. Wählt jetzt aus einer von SPOX erstellten Vorauswahl eure Favoriten. Die Kriterien: Titel, individuelle Auszeichnungen und Talent - das Gesamtpaket ist gesucht. Im ersten Teil suchen wir den besten Torhüter der vergangenen 20 Jahre.

Das Voting - jetzt abstimmen:

Ihr könnt bis zum Freitag, den 22. Mai, um 10.00 Uhr hier abstimmen (App-User hier lang) und 1 bis 5 Punkte pro Torhüter verteilten.

Die Auflösung erfolgt noch am Freitag. Stay tuned!

Diese zehn Torhüter stehen zur Wahl:

Oliver Kahn (50 Jahre, Deutschland)

Mister Ehrgeiz: Kahn, in der Jugend noch Feldspieler, war sicherlich nicht mit dem meisten Talent gesegnet. Er erbrachte den Beweis, dass Reflexe auch eine Sache der Einstellung sind.

  • Aktiv von - bis: 1987 - 2008
  • Vereine: Karlsruher SC, FC Bayern München
  • Individuelle Auszeichnungen: 3x Welttorhüter, 4x Europas Torhüter des Jahres, 2x Deutschlands Fußballer des Jahres
  • Verein: 8x Deutscher Meister, 6x Deutscher Pokalsieger, 6x Deutscher Ligapokalsieger, 1x Champions-League-Sieger, 1x UEFA-Cup-Sieger, 1x Weltpokalsieger
  • Nationalmannschaft: 1x Europameister
  • Vereinsspiele (zu Null): 781 (292)

Manuel Neuer (34 Jahre, Deutschland)

Die "Koan Neuer"-Plakate hat der gebürtige Gelsenkirchener längst ad absurdum geführt. Als "Manu, der Libero" revolutionierte er das Torwartspiel. Für Karl-Heinz Rummenigge ist "Manuel der beste Torhüter der Welt". Kein anderer Keeper hatte in den vergangenen Jahren eine bessere Siegquote als er.

  • Aktiv von - bis: 2005 - heute
  • Vereine: FC Schalke 04, FC Bayern München
  • Individuelle Auszeichnungen: 4x Welttorhüter, 3x Europas Torhüter des Jahres, 2x Deutschlands Fußballer des Jahres
  • Verein: 7x Deutscher Meister, 5x Deutscher Pokalsieger, 3x Deutscher Ligapokalsieger, 1x Champions-League-Sieger, 1x UEFA-Supercup-Sieger, 1x FIFA-Klub-Weltmeister
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister
  • Vereinsspiele (zu Null): 633 (301)

Gianluigi Buffon (42 Jahre, Italien)

Das Vorbild einer ganzen Torhüter-Generation. Zudem ein unglaublich fairer Sportsmann. Zinedine Zidane sagte einst über seinen ehemaligen Mitspieler bei Juve: "Gigi ist der geborene Führungsspieler, ein unglaublicher Fußballer, aber auch ein wunderbarer Mensch".

  • Aktiv von - bis: 1994 - heute
  • Vereine: AC Parma, Juventus Turin, PSG
  • Individuelle Auszeichnungen: 3x Welttorhüter, 5x Europas Torhüter des Jahres, 1x Italiens Fußballer des Jahres
  • Verein: 9x Italienischer Meister, 1x Französischer Meister, 5x Italienischer Pokalsieger, 6x Italienischer Supercupsieger, 1x Französischer Supercupsieger, 1x UEFA-Cup-Sieger
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister
  • Vereinsspiele (zu Null): 912 (408)

Iker Casillas (39 Jahre, Spanien)

Sein Spitzname sagt viel über sein Vermächtnis aus: San Iker, Heiliger Iker. Mit unglaublichen Reflexen prägte er sowohl bei Real Madrid als auch in der spanischen Nationalmannschaft eine Ära.

  • Aktiv von - bis: 1999 - heute
  • Vereine: Real Madrid, FC Porto
  • Individuelle Auszeichnungen: 5x Welttorhüter, 6x Europas Torhüter des Jahres
  • Verein: 5x Spanischer Meister, 1x Portugiesischer Meister , 2x Spanischer Pokalsieger, 4x Spanischer Supercupsieger, 1x Portugiesischer Supercupsieger, 3x Champions-League-Sieger, 2x UEFA-Supercup-Sieger, 2x FIFA-Klub-Weltmeister
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister, 2x Europameister
  • Vereinsspiele (zu Null): 881 (338)

Petr Cech (38 Jahre, Tschechien)

Denkt man an Cech, denkt man an seinen Helm. Nach einem Schädelbasisbruch im Oktober 2006 spielte Cech nie wieder ohne. Aufmerksam machte er aber auch so auf sich. Nachdem er Fußball durchgespielt hat, versucht er sich nun im Eishockey-Tor.

  • Aktiv von - bis: 1999 - 2019
  • Vereine: FK Chmel Blsany, Sparta Prag, Stade Rennes, FC Chelsea, FC Arsenal
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Welttorhüter, 2x Europas Torhüter des Jahres, 7x Tschechiens Fußballer des Jahres
  • Verein: 4x Englischer Meister, 5x Englischer Pokalsieger, 3x Englischer Ligapokalsieger, 4x Englischer Supercupsieger 1x Champions-League-Sieger, 1x Europa-League-Sieger
  • Nationalmannschaft: -
  • Vereinsspiele (zu Null): 754 (334)

Dida (46 Jahre, Brasilien)

Er war sicherlich nicht der talentierteste Keeper, gerade zu Beginn seiner Zeit bei Milan erlaubte er sich immer wieder kleine Patzer. Doch Dida schaffte es in die Weltspitze und wurde Wegbereiter für Alisson, Ederson oder Julio Cesar.

  • Aktiv von - bis: 1992 - 2016
  • Vereine: EC Vitoria, EC Cruzeiro, FC Lugano, AC Milan, Corinthians, Portuguesa, Gremio, Internacional
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Welttorhüter
  • Verein: 1x Italienischer Meister, 1x Brasilianischer Meister, 1x Italienischer Pokalsieger, 2x Brasilianischer Pokalsieger, 1x Copa-Libertadores-Sieger, 2x Champions-League-Sieger, 2x UEFA-Supercup-Sieger, 1x FIFA-Klub-Weltmeister
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister, 1x Copa-America-Sieger
  • Vereinsspiele (zu Null): 424 (181)

Fabien Barthez (48 Jahre, Frankreich)

Exzentrisch, ein Komiker, ein "schrecklicher Profi" (Sir Alex Ferguson) - und dank seines herausragenden Talents dennoch so wichtig für seine Teams. Der göttliche Glatzkopf.

  • Aktiv von - bis: 1991 - 2007
  • Vereine: FC Toulouse, Olympique Marseille, AS Monaco, Manchester United, FC Nantes
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Welttorhüter
  • Verein: 2x Französischer Meister, 2x Englischer Meister, 1x Französischer Supercupsieger, 1x Champions-League-Sieger
  • Nationalmannschaft: 1x Weltmeister, 1x Europameister, 1x Confed-Cup-Sieger
  • Vereinsspiele (zu Null): 575 (221)

Edwin van der Sar (49 Jahre, Niederlande)

Noch vor Neuer war er wahrscheinlich DER Vorreiter des modernen Torwartspiels. Er war vielleicht der erste Keeper, der Johan Cruyffs Voetbal Total verstand und aktiv umsetzte.

  • Aktiv von - bis: 1989 - 2011
  • Vereine: Noordwijk, Ajax Amsterdam, Juventus Turin, FC Fulham, Manchester United
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Europas Torhüter des Jahres
  • Verein: 4x Niederländischer Meister, 4x Englischer Meister, 3x Niederländischer Pokalsieger, 2x Englischer Ligapokalsieger, 3x Niederländischer Supercupsieger, 4x Englischer Supercupsieger, 2x Champions-League-Sieger, 1x UEFA-Cup-Sieger, 1x UEFA-Supercupsieger, 2x FIFA-Klub-Weltmeister
  • Nationalmannschaft: -
  • Vereinsspiele (zu Null): 816 (365)

David de Gea (29 Jahre, Spanien)

Laut Dimitar Berbatov kann de Gea auch eine Kugel mit bloßen Händen fangen. Mit seiner Ruhe, Ballkontrolle und seinen nicht ganz so schlechten Reflexen ein unglaubliches Gesamtpaket. Wird vor allem in England als der "beste Torhüter der Welt" (Lampard, Scholes, Giggs, usw.) gefeiert.

  • Aktiv von - bis: 2009 - heute
  • Vereine: Atletico Madrid, Manchester United
  • Individuelle Auszeichnungen: -
  • Verein: 1x Englischer Meister, 1x Englischer Pokalsieger, 1x Englischer Ligapokalsieger, 3x Englischer Supercupsieger, 2x Europa-League-Sieger, 1x UEFA-Supercupsieger
  • Nationalmannschaft: -
  • Vereinsspiele (zu Null): 509 (168)

Alisson Becker (27 Jahre, Brasilien)

"Wenn ich gewusst hätte, wie gut er ist, hätte ich sogar doppelt so viel für ihn bezahlt." Jürgen Klopps Bewunderung für Alisson ist kein Geheimnis. 2018 wechselte der Brasilianer für rund 63 Millionen Euro zum FC Liverpool und hievte die Reds auf das nächste Level.

  • Aktiv von - bis: 2013 - heute
  • Vereine: Internacional, AS Rom, FC Liverpool
  • Individuelle Auszeichnungen: 1x Welttorhüter, 1x Europas Torhüter des Jahres
  • Verein: 1x Champions-League-Sieger, 1x UEFA-Supercupsieger, 1x FIFA-Klub-Weltmeister
  • Nationalmannschaft: 1x Copa-America-Sieger
  • Vereinsspiele (zu Null): 199 (90)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung